Biskuitboden (hoch)

50 Min leicht
( 53 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Für 1 hohen Biskuitboden: etwas
Eigelb Größe M 4
Zucker 120 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Eiweiß Größe M 4
Weizenmehl Type 405 80 g
Stärkemehl 50 g
Backpulver 0,5 TL
Salz 1 Prise

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
30 Min
Ruhezeit:
30 Min
Gesamtzeit:
1 Std 20 Min

1.Die Angaben sind für eine Springform mit 26 cm Ø, hier die Angaben für eine 28 cm Ø Springform: 6 Eigelb, 180 g Zucker, 6 Eiweiß, 120 g Mehl, 80 g Stärkemehl, 1 TL Backpulver, ansonsten wie bei der Springform mit 26 cm Ø.

2.Das Eiweiß mit Zucker und 1 Prise Salz zu einer sehr steifen Masse schlagen, dann die Eigelb einzeln unterziehen. Das Mehl, Stärke und Backpulvergemisch darübersieben und unterheben.

3.Die Masse auf das vorbereitete Backblech oder Springform streichen und bei 175 Grad etwa 30 Minuten backen.

4.Aus der Form lösen und erkalten lassen. Der Biskuitboden kann je nach Bedarf, weiterverarbeitet werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Biskuitboden (hoch)“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Biskuitboden (hoch)“