Schweinefilet Hop-Sing!

1 Std 45 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinefilet 500 g
Speisestärke 1 EL
helle Sojasauce 2 EL
chinesischer Reiswein 2 EL
Brauner Zucker 4 TL
Zimt 1 Prise
Knoblauchzehen gehackt 3
Frühlingszwiebeln 1 Bund
Pflaumensauce 5 EL
Hoisinsoße 1 EL
Wasser 150 ml
Tabasco 2 Spritzer
Öl,Salz,Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Aus Speisestärke,Sojasauce,Reiswein,Zimt, und Zucker eine Marinade zusammmenrühren. Das Fleisch in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und in der Marinade abgedeckt mindestens 45 Minuten marinieren. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Das Fleisch in heißem Öl in einem Wok oder einer Pfanne braten bis es bräunt.

2.Knobi,Frühlingszwiebeln,Pflaumensauce,Hoisin-Sauce,Wasser und Tabasco zum Fleisch geben und ca. 5 Min. köcheln lassen. Die restliche Marinade vom Fleisch dazugeben und unterrühren. Eventuell mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

3.Natürlich müßt ihr Euch nicht nur auf die Frühlinhszwiebeln beschränken. An Gemüse paßt eigentlich fast alles dazu! Also immer mal rin in die Pfanne! Wir essen Reis dazu! GUTEN APPETIT!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinefilet Hop-Sing!“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinefilet Hop-Sing!“