Kaßlerkamm mit Sauerkrautknödel in Sahnesoße

Rezept: Kaßlerkamm mit Sauerkrautknödel in Sahnesoße
1
1129
0
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
1 kg
Kaßlerkamm
4 Stück
Möhren
1 Dose oder Glas
Sauerkraut abgetropft
3 Stück
mittlere Zwiebeln
4 Stück
Piment
2 Stück
Lorbeerblatt
1 Becher
Sahne
1 Becher
Schmand
0,2 Liter
Weißwein
1,5 Liter
Fond
3 EL
Rapsöl
2 TL
Bindemittel
Salz / Pfeffer / Knoblauch
1 Päckchen
Knödel Pur
2 Stück
Eier
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.10.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
221 (53)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
0,3 g
Fett
4,9 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Kaßlerkamm mit Sauerkrautknödel in Sahnesoße

ZUBEREITUNG
Kaßlerkamm mit Sauerkrautknödel in Sahnesoße

1
Knochen vom Kaßlerkamm lösen .Eine Zwiebel zwei Möhren grob kleinschneiden und mit Piment und Lorbeerblatt in Rapsöl kurz andünsten.Dann den Kaßlerknochen dazugeben und kurz schmohren lassen. Wasser zugeben und 1 Stunde Kochen lassen.Danach duch ein sieb gießen und warm halten. Das wird unser Soßenfond für unser Kaßlerkamm.Dann nehmen wir das Kaßlerkamm zwei Zwiebel,zwei Möhren und schmornen das Kaßler rundum an.Löchen es dann
2
mit Weißwein ab und kochen es dann bis der Wein runter gekocht ist.Nun geben wir den Fond dazu und decken das Gefäss ab ( mit Alufolie ) und schieben ihn in den vorgheitzten Ofen (200 Grad) und lassen in 45 Minuten abgedeckt garen.Dann die Folie abnehmen und nochmal 15 Minuten schmoren bis das Kaßler oben eine schöne dunkle Farbe bekommt. In der Zeit wo das Fleisch vor sich ihn köchelt wenden wir uns den Knödel zu.Wir nehmen das Sauerkraut (ca.150 Gram )klein geschnitten Knödelpulver (siehe Rezeptangabe auf der Packung) zwei Eigelb und fügen alles zusammen.Dann nach gewünschter Größe Knödel formen und in heißes Wasser legen.Wenn die Knödel oben schwimmen sind sie fertig.Nun zu Soße, Fleisch aus dem Topf nehmen und warm halten.Soße durch ein sieb geben und die Sahne und den Schmand dazugeben.(gut verrühren)Alles abschmecken und dann mit dem Sauerkraut was auf der Pfanne mit Speck angebraten wurde servieren.

KOMMENTARE
Kaßlerkamm mit Sauerkrautknödel in Sahnesoße

Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Das klaue ich und lasse Dir5 Stars von Amerika

Um das Rezept "Kaßlerkamm mit Sauerkrautknödel in Sahnesoße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.