Mexikanischer Tortillas-Auflauf

30 Min leicht
( 74 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tortillas - Chips chili 125 g
Zwiebeln 3 rote
Tomaten 5
Knoblauchzehen 2
Paprikaschote 1 grüne
Paprikaschote 1 gelbe
Maiskörner aus der Dose 350 g
Gauda mittelalt 150 g
Saure Sahne 10 % Fett 250 g
Öl 2 EL
Zucker 1 TL
Rotweinessig 1 EL
Chilipulver 0,5 EL
Salz etwas
Auflaufform 1

Zubereitung

1.Vorbereitung: Zwiebeln schälen, würfeln, Tomaten heiß überbrühen, schälen, würfeln, Knoblauch schälen, fein hacken, Paprikaschoten putzen, waschen, in Stücke schneiden (ca. 2x2cm), Maiskörner abtropfen lassen.

2.Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch glasig dünsten, Paprikawürfel dazu geben, mit Essig, Salz, Zucker und Chilipulver würzen, die Flüssigkeit gut einköcheln lassen .....bis es richtig sämig ist. Maiskörner zufügen und ca. weitere 5 Minuten köcheln lassen.

3.Backofen E-Herd 160°C vorheitzen. Auflaufform mit Öl bestreichen, mit Tortillia-Chips belegen, eine Schicht Soße darauf verteilen, mit gerieben Käse bestreuen, wieder Chips darauf verteilen, wieder Soße darauf verteilen, Käse darüber streuen, dann wieder Soße, Chips, Käse. Zum Schluss die saure Sahne Löffelweise darüber geben und vorsichtig verstreichen.

4.Den Auflauf nun 20 Minuten im Backofen überbacken. herausnehmen und Portionsweise auf Teller verteilen.....schmeckt einfach nur lecker!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mexikanischer Tortillas-Auflauf“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 74 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mexikanischer Tortillas-Auflauf“