Die fabelhafte "Tarte aux Bleuets" der Madame Brigitte

Rezept: Die fabelhafte "Tarte aux Bleuets" der Madame Brigitte
Heidelbeer-Tarte, einfach & schnell gemacht, leicht warm mit Sahne und Vanilleeis - das perfekte Dessert für kalte Tage!
3
Heidelbeer-Tarte, einfach & schnell gemacht, leicht warm mit Sahne und Vanilleeis - das perfekte Dessert für kalte Tage!
01:45
4
5681
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 Gramm
Mehl
125 Gramm
Butter od. Margarine
65 Gramm
Zucker
1 Prise
Salz
1
Ei
2 Tassen
Heidelbeeren, im Winter auch aus Tiefkühltheke
0,5 Tasse
Zucker
4 Esslöffel
Speisestärke
+ Vanilleeis
+ geschlagene Sahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.10.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1486 (355)
Eiweiß
5,3 g
Kohlenhydrate
81,1 g
Fett
0,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Die fabelhafte "Tarte aux Bleuets" der Madame Brigitte

Winterliche Schokoladeschnitten
Schwarzwälder Kirschtorte Hommage an Ferran Adria

ZUBEREITUNG
Die fabelhafte "Tarte aux Bleuets" der Madame Brigitte

Madame Brigitte ist eine reizendene Französisch-Kanadierin in höherem Alter, die uns bei unserem Besuch im kalten Frühjahr 2009 mit diesem Nachtisch verwöhnte - einfach fabelhaft! Und so gelingt ihre "Tarte aux Bleuets": Heidelbeeren auftauen lassen und dabei die Flüssigkeit auffangen. Das Mehl auf die Arbeitsfläche sieben und eine Mulde in die Mitte drücken. Das kalte Fett in kleine Stücke schneiden und dazutun. Salz, Zucker und Ei in die Mulde geben und die Zutaten zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig mit Plastikfolie umwickeln und im Kühlschrank mindestens 30 Minuten ruhen lassen. Den Herd auf 175 Grad Umluft vorheizen. Den kalten Teig auf einer bemehlten Fläche recht dünn ausrollen. 1/4 des Teigs für einen Kuchen-Deckel separieren und hauchdünn ausrollen. 3/4 ausrollen und in eine gefettete Tarteform (flache, runde Backform) geben. Auf einen ca. 3 cm hohen Rand rundherum achten. Mit der Gabel ein paar Mal in den Teig stechen. Den Boden ca. 10 Minuten vorbacken. In der Zwischenzeit kann die Heidelbeer-Masse vorbereitet werden: die aufgetauten Heidelbeeren zusammen mit ca. 1/8l Flüssigkeit langsam erwärmen. Speisestärke mit etwas Flüssigkeit separat anrühren. Topf von der Kochstelle nehmen und Stärke zusammen mit dem Zucker hinzugeben. Unter Rühren aufkochen, bis sich eine dickflüssige Masse gebildet hat. Backform aus dem Ofen nehmen und die Masse gleichmäßig auf dem Boden verteilen. Deckel drüberlegen und am Rand leicht an den Boden drücken, um die beiden Teile miteinander zu verbinden. Ca. weitere 20 Minuten backen (wenn der Teig zu schnell braun wird, dann am besten mit Alufolie bedecken). Zusammen mit einer Kugel Vanilleeis und einem Klacks Sahne servieren...und sich wie im Himmel fühlen!

KOMMENTARE
Die fabelhafte "Tarte aux Bleuets" der Madame Brigitte

Benutzerbild von pinkchampaign
   pinkchampaign
Danke, ich habe mich riesig über Euer Feedback gefreut!
Benutzerbild von PolkaInge73
   PolkaInge73
Macht unbestritten GLÜCKLICH!!!
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Tolles Rezept 5 Sterne von Amerika
Benutzerbild von tueni
   tueni
HIMMLISCH!!!

Um das Rezept "Die fabelhafte "Tarte aux Bleuets" der Madame Brigitte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung