Schweinshaxe

2 Std 30 Min leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schweinshaxen gepöckelt 3
Salz etwas
Pfeffer etwas
Kümmel gemahlen etwas
Wacholderbeeren etwas
Fleischbrühe 250 ml.
Malzbier 250 ml.
Saure Sahne 150 ml.
Paprikapulver etwas

Zubereitung

Schweinshaxe waschen, abtrocknen und die Schwarte in Quadrate schneiden (sehr scharfes Messer). Mit Salz, Pfeffer und Kümmel einreiben. Backofen auf 200°C vorheizen. Die Haxe in einem Bräter legen, mit etwa 1/4 l kochendem Brühe übergiessen, Wachholderbeeren zugeben und 2-21/2 Stunden braten. Zwischendurch mit Bier übergiessen. Die Schwarte muss knusprig braun sein. Den Bratensaft mit der Brühe aufgiessen und saure Sahne unterrühren. Mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen. Beilage: Brot und Senf

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinshaxe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinshaxe“