Moni-Burgi-Kuchen

leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
Butter 250 Gramm
Zucker 250 Gramm
Eier 6 Stück
Vanilienzucker 1 Päckchen
Mehl 250 Gramm
Früchtetee 1 Tasse
Rum 2 Esslöffel
Ribiselgelee etwas
GLASUR etwas
Kochschokolade 200 Gramm
Obers 0,25 Liter

Zubereitung

1.Butter, Zucker,Dotter und Vanillienzucker sehr flaumig abtreiben, Mehl, Kakao und Backpulver vermischen und zur Dottermasse geben, Milch dazugeben. Zuletzt den steif geschlagenen Schnee unterziehen.

2.Bei 180° ca. 20MIN am Blech backen.

3.Über den fertigen Kuchen eine Tasse Früchteteerumgemisch verteilen mit Gelee bestreichen und glasieren.

4.Dazu die Schokolade im Obers aufkochen und etwas überkühlen lassen, bevor man sie auf den Kuchen gibt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Moni-Burgi-Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Moni-Burgi-Kuchen“