Bratwurst.Paella ala Fw-Haus

45 Min leicht
( 72 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Rostbratwürste (gebrüht) 20 Stk.
Tomaten frisch 1 Pfund
Kartoffeln geschält frisch 1 Pfund
Zwiebeln gewürfelt 2 Stk.
Zwiebeln rot 2 Stk.
Räucherspeck 200 g
Zwiebelsuppe (Tütensuppe) 100 g
Tomatenmark 75 g
Pflanzenöl 0,5 Tasse
Tomatensaft 0,25 Liter
Cognac 0,25 Liter
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Die weisen Zwiebeln fein würfeln und in eine ausreichend große Schüssel geben um die Hauptzutaten: Vom Darm befreite Bratwurstscheiben; roten Rachspeckwürfeln, Tomatenwürfeln, Tütensuppe, darin mischen zu können.

2.Die roten Zwiebeln in Ringe schneiden und zusammen mit dem weisen Speckwürfeln im Öl glasig andünsten und darin die gewürfelten Kartoffeln anrösten.

3.Jetzt das Tomatenmark zu den Kartoffelwürfeln geben und mit anrösten. Ist dies geschehen, alles mit dem Cognac ablöschen, den Tomatensaft anschütten, die in der Schüssel gemischten Zutaten zugeben und noch ca. 20 Minuten köcheln lassen.

4.Zum Schluß mit Salz und Pfeffer abschmecken, Prost ;-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bratwurst.Paella ala Fw-Haus“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 72 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bratwurst.Paella ala Fw-Haus“