Pakistanisches Hähnchen (scharf)

Rezept: Pakistanisches Hähnchen (scharf)
2
02:00
2
5971
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
hähnchen
500 gr.
Zwiebeln
3
Knoblauchzehen
2 große
Dosen geschälte Tomaten
2 Teelöffel
Salz
3 Teelöffel
Pakistanisches Gewürz
1 Teelöffel
Curry
2 Teelöffel
Paprika
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.10.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
133 (32)
Eiweiß
1,3 g
Kohlenhydrate
5,5 g
Fett
0,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pakistanisches Hähnchen (scharf)

Bolognese
Kasseler im Winterschlaf unter dem Sauerkraut
spaghetti bolognese so wie ich sie zubereite

ZUBEREITUNG
Pakistanisches Hähnchen (scharf)

Hähnchen waschen, Haut abziehen, Fett entfernen und jedes Hähnchen in 6 Teile zerlegen. Zwiebeln in Streifen schneiden, mit gehacktem Knoblauch im Bräter bräunen, alle Gewürze zugeben, gut verrühren und dann die Tomaten zufügen. Das ganze gut Kochen lassen und ca. 1 liter Wasser aufüllen, Hähnchen dazugeben und Kochen bis sie schön weich sind, ab und zu Wasser nachgießen und umrühren. Kochzeit ca. 1- 1 1/2 Std. Beilge:Reis Wem das zu scharf ist, kann sich Quark oder Naturjoghurt unter seine Portion rühren.

KOMMENTARE
Pakistanisches Hähnchen (scharf)

   Darkside7812
Klingt sehr lecker... was ist denn pakistanisches gewürz?
Benutzerbild von scheikl2008
   scheikl2008
Leckeres Rezept ***** dafür ,glg Barbara

Um das Rezept "Pakistanisches Hähnchen (scharf)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung