Arme Ritter mit Vanilleeis und heißen Früchten (Gerit Kling)

Rezept: Arme Ritter mit Vanilleeis und heißen Früchten (Gerit Kling)
01:00
0
949
7
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
Arme Ritter:
8 Scheibe
Weißbrot-Weizentoastbrot
2 Stk.
Eier
500 ml
Milch
100 gr.
Butter
1 Msp
Zimt
1 Msp
Zucker
Eis:
250 ml
Sahne
1 Stk.
Vanilleschote
100 gr.
Honig
2 Stk.
Eigelb
1 Becher
Himbeere
100 gr.
Himbeeren frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.10.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
862 (206)
Eiweiß
3,3 g
Kohlenhydrate
17,0 g
Fett
13,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Arme Ritter mit Vanilleeis und heißen Früchten (Gerit Kling)

Vanilleeis auf Erdbeerspiegel mit süßen Arme-Ritter-Streuseln
Arme Ritter mit Biereis und Birnen

ZUBEREITUNG
Arme Ritter mit Vanilleeis und heißen Früchten (Gerit Kling)

1
Für die Armen Ritter die Eier in der Milch verquirlen und die Brotscheiben darin gut einweichen lassen. Währenddessen die Butter in einer heißen Pfanne auslassen und die Brotscheiben darin von beiden Seiten goldbraun anbraten. Zum Schluss mit etwas Zucker bestreuen.
2
Für das Vanilleeis zuerst die Sahne steif schlagen. Danach aus der Vanilleschote das Mark herauskratzen und zusammen mit dem Honig und den Eigelben zu der Sahne geben. Diese Masse in ein Gefäß füllen und ins Gefrierfach stellen. Nach 1 Stunde umrühren, anschließend noch mal für 2 Stunden zurück in das Gefrierfach stellen.
3
Zu guter Letzt das Glas Himbeeren erwärmen und frische Himbeeren dazu geben.
4
Vor dem Servieren das Vanilleeis auf die Armen Ritter geben und anschließend mit den heißen Himbeeren garnieren.

KOMMENTARE
Arme Ritter mit Vanilleeis und heißen Früchten (Gerit Kling)

Um das Rezept "Arme Ritter mit Vanilleeis und heißen Früchten (Gerit Kling)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung
Rezept der Woche