Vanillemousse auf Erdbeerpüree von marinierten Erdbeeren um geben

40 Min mittel-schwer
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Erdbeeren frisch 300 gr.
Gelatine 3 gr.
Sahne geschlagen 100 gr.
Vanillepudding selbst gekocht 100 gr.
Eiweiß 30 gr.
Eigelb 20 gr.
Zucker 120 gr.
Bitterkuvertüre 100 gr.
Vanilleschote 0,5 Stk.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
929 (222)
Eiweiß
3,2 g
Kohlenhydrate
38,6 g
Fett
5,8 g

Zubereitung

1.100g Erdbeeren mit 50 g Zucker pürieren, die restlichen Erdbeeren, in Scheiben schneiden, und mit 40 g Zucker marinieren,

2.Vanillepudding kochen, und das eine Eigelb beim kochen mit dem Puddingpulver und der Vanilleschote dazu geben, und kaltrühren.

3.3 g Gelatine in 15 g Wasser einweichen, Eiweiß mit 30 g Zucker im Topf erhitzen, aber nicht kochen ca. 80° dann mit dem Handrührgerät gut aufschlagen bis die Masse kalt ist, Nun die Gelatine auflösen, unter 100 g Vanillepudding schnell verrühren, etwas von der geschlagenen sahne dazu geben glattrühren, und das Eiweiß unterheben, und nun die restliche Sahne unterheben, alles in eine Schüssel geben und kaltstellen.

4.Kuvertüre temperieren, diese über 100 er Schöpfkellen die mit Watte super poliert worden sind , Gitterkörbchen spritzen, anziehen lassen, und dann kann man sie abnehmen.

5.Die Erdbeerscheiben sternenförmig auf einen teller legen, so das in der Mitte ein Kreis von ca. 6 cm frei bleibt. darein das Erdbeerpüree geben, und darauf eine große Nocke vom Vanillemousse setzen, darüber nun das Schokokörbchen legen, Guten appetit

Auch lecker

Kommentare zu „Vanillemousse auf Erdbeerpüree von marinierten Erdbeeren um geben“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vanillemousse auf Erdbeerpüree von marinierten Erdbeeren um geben“