Lammrücken mit Schokoladensoße auf scharfem Auberginengemüse

1 Std mittel-schwer
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lammrücken: etwas
Lammrücken 500 gr.
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Thymian 3 Stk.
Rosmarin 3 Stk.
Rotwein 200 ml
Schokoladensoße: etwas
Zwiebel 1 Stk.
Knoblauchzehe 1 Stk.
Öl 1 Schuss
Schokolade 60 gr.
Fleischtomate frisch 1 Stk.
Chilischote 1 Stk.
Chili grün 1 Stk.
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Auberginengemüse: etwas
Schalotte 1 Stk.
Aubergine frisch 1 Stk.
Paprika rot 1 Stk.
Zucchini 1 Stk.
Öl 1 Schuss
Salz 1 Prise
Piment 1 Msp
Chilli (Cayennepfeffer) 1 Msp

Zubereitung

1.Für den Lammrücken die Kräuter fein hacken. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer und den Kräutern einreiben und in einen Bräter legen. Mit dem Rotwein übergießen und bei niedriger Hitze (ca. 120°C) 2 Stunden im Ofen garen.

2.Für die Schokoladensoße die Zwiebel und den Knoblauch schälen und ganz fein hacken - in Öl anschwitzen. Die Fleischtomate blanchieren und die Haut abziehen, danach in kleine Würfel schneiden. Die Chilis entkernen und in kleine Würfel schneiden. Alles zusammen kräftig anbraten. Zuletzt die Schokolade klein hacken und dazugeben, die Temperatur senken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.Für das Gemüse die Schalotte fein hacken und anschwitzen. Die Paprika, die Aubergine und die Zucchini in mundgerechte Stücke schneiden und in Öl anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Pimentón de la Vera und Chayennepfeffer abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lammrücken mit Schokoladensoße auf scharfem Auberginengemüse“

Rezept bewerten:
3,67 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lammrücken mit Schokoladensoße auf scharfem Auberginengemüse“