Quark-Sahne-Schnitten

Rezept: Quark-Sahne-Schnitten
Eigenkreation. Kennt man nur als Torte. Habe mal Schnitten daraus gemacht.
14
Eigenkreation. Kennt man nur als Torte. Habe mal Schnitten daraus gemacht.
00:40
6
2548
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Eiweiß
4 EL
Wasser
200 Gramm
Zucker
4
Eigelb
200 Gramm
Mehl
1 TL
Backpulver
Für den Belag:
500 Gramm
Quark
150 Gramm
Zucker
6 Blatt
Gelantine
500 ml
Sahne 30% Fett
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.09.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1009 (241)
Eiweiß
6,0 g
Kohlenhydrate
31,9 g
Fett
9,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Quark-Sahne-Schnitten

ZUBEREITUNG
Quark-Sahne-Schnitten

Die Eiweiß mit Wasser steif schlagen, dabei den Zucker einrieseln lassen. Die Eigelbe unterrühren. Das Mehl mit Backpulver mischen, darübersieben und unterheben. Die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen. Herausnehmen, auf ein Kuchengitter stürzen und das Backpapier vorsichtig abziehen. Den Boden erkalten lassen und auf eine Kuchenblatte legen. Mit einen eckigen Kuchenrahmen umstellen. Für den Belag den Quark mit Zucker glatt rühren. Die Gelantine in kaltem Waaser einweichen, gut ausdrücken, auflösen und tropfenweiße unter die Quarkmasse rühren. Die Sahne steif schlagen und unterheben. Die Quark- Sahne- Masse aud den Boden streichen und im Kühlschrank mehrere Stunden durchkühlen lassen. Danach herausnehmen, Kuchenrahmen lösen und in Schnitten schneiden.

KOMMENTARE
Quark-Sahne-Schnitten

Benutzerbild von anjastog
   anjastog
toll_gemacht... aber wieviel Mehl... du hast es nicht angegeben... 5* wert
Benutzerbild von angelforyou
   angelforyou
lecker.. 5*****
Benutzerbild von SCHNEEROSE
   SCHNEEROSE
Man muß ja nicht alles dick auftragen:))))) ist schon OK so.... leeecker * und GGLG Edelgard
Benutzerbild von Wachschaf
   Wachschaf
die Quarksahnemasse im Verhältnis zum Boden ist sehr drüftig
Benutzerbild von flotzi_motzi
   flotzi_motzi
Tolles Rezept 5 *****
Benutzerbild von gabik1960
   gabik1960
Oh Lecker LG Gabi

Um das Rezept "Quark-Sahne-Schnitten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung