Räuberbraten nach Hausfrauenart

30 Min leicht
( 97 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
frischer Kamm oder Schnitzel wie man mag 1 kg
Zwiebeln 1 kg
Tomatenketchup 0,5 Flasche
Salz, Pfeffer, Edelsüßpaprika, Curry etwas
Sojasoße etwas
Worcestersoße etwas
Alufolie etwas

Zubereitung

1.Aus Ketchup und den Gewürzen sowie Soßen eine kräftig schmeckende Marinade bereiten.

2.Fleisch in Scheiben schneiden. Ich hatte nur noch Schnitzelfleisch im Kühlschrank, besser schmeckt es aber mit Kammfleisch.

3.Reichlich Alufolie nehmen, darauf schichtweise Fleischscheiben, Marinade und Zwiebelringe auch außen um den Fleischstapel geben. Die Folie nun fest zuwickeln.

4.In einen Topf oder einer Pfanne etwas Öl geben, das eingewickelte Fleisch darin im Backofen bei 200°C garen, etwa 2 Stunden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Räuberbraten nach Hausfrauenart“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 97 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Räuberbraten nach Hausfrauenart“