Süsse Pflaumensuppe mit Quarkstreuseln

30 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Magerquark 50 g
kalte Butter 50 g
Weizenmehl 175 g
Zucker 100 g
Apfel 1
Pflaumen 200 g
Apfelsaft 300 ml
Zimtstange 0,5

Zubereitung

Den Quark mit Butter, Mehl und Zucker verkneten (mit dem Handmixer), bis sich Teigflocken bilden. Die Teigflocken in eine Auflaufform geben und im vorgeheitzen Backofen bei ca. 180 ° ca. 10 - 15 min. backen - bis sie goldgelb sind. Den Apfel klein schneiden und zusammen mit den Pflaumen sowie der Zimtstange in einen Topf geben. Den Apfelsaft dazu gießen und das ganze bei schwacher Hitze ca. 10 min. köcheln lassen. Einige Apfelstücke und Pflaumen herausnehmen (für die Deko) und den Rest der Suppe pürieren. Die Suppe auf vier Schalen verteilen und mit den beiseite gelegten Apfelstücken und Pflaumen garnieren. Zum Schluß noch die gebackenen Streusel darauf verteilen und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Süsse Pflaumensuppe mit Quarkstreuseln“

Rezept bewerten:
4 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Süsse Pflaumensuppe mit Quarkstreuseln“