Champignonpfanne mit Paneer

leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebel gewürfelt 2
Ingwer gerieben 1 TL
Champignons frisch 500 g
Tomaten 4
Öl 6 EL
Lorbeerblätter Gewürz 2
Kardamomkapsel grün 2
Gewürznelken 4
Kreuzkümmel 1 TL
Erbsen grün tiefgefroren 200 g
Chilipulver 1 TL
Garam-Masala 1 TL
Paprikapulver 1 TL
Paneer siehe mein KB 300 g
Salz etwas

Zubereitung

1.Die Pilze säubern. Je nach größe halbieren oder vierteln. Tomaten würfeln.

2.Das Öl in einem Topf oder einer Pfanne erhitzen. Lorbeerblätter, Nelken, Kardamom und Kreuzkümmel darin kurz anrösten.

3.Zwiebelwürfel und Ingwer zufügen und ca. 5 Min. weich dünsten.

4.Champignons, Tomaten und Erbsen zufügen. Mit Chilli, Paprika, Garam-Masala und etwas Salz würzen. Ca. 10 Min garen. Gelegentlich umrühren.

5.Paneer in Würfel schneiden, zu den Gemüsen geben und erhitzen. Heiß servieren.

6.Dazu passt (indisches) Fladenbrot.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Champignonpfanne mit Paneer“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Champignonpfanne mit Paneer“