Gefüllte Zwiebeln

leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Gemüsezwiebeln 4 mittelgrosse
Salz etwas
Birnen 2
Paprikaschote rot 1
Rinderhack 400 g
Majoran 1 TL
Pfeffer etwas
Butterschmalz 1 EL
Gemüsefond 200 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
613 (146)
Eiweiß
14,2 g
Kohlenhydrate
0,5 g
Fett
9,8 g

Zubereitung

1.Zwiebeln abziehen, je einen Deckel abschneiden und beiseite legen. Die Zwiebeln in kochendem Salzwasser 3 Minuten blanchieren, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Zwiebeln bis auf einen Rand von 1/2 cm aushöhlen. Das herausgelöste Zwiebelfleisch fein würfeln.

2.Birnen schälen, halbieren, entkernen und fein würfeln. Paprika putzen, entkernen und würfeln. Beides mit gehackten Zwiebeln, Hackfleisch und Majoran vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Hackmasse in die Zwiebeln füllen und jeweils den Deckel aufsetzen.

3.Butterschmalz in einem Bräter erhitzen. Zwiebeln hineinsetzen und den Gemüsefond angießen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 30-40 Minuten garen.

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Zwiebeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Zwiebeln“