Kirschsulz aus Schattenmorellen mit Vanillesoße

24 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Kirschen Schattenmorellen 350 g
Wasser 500 ml
Zucker 5 EL
Gelatine 20 g
Vanillesoße 500 ml

Zubereitung

1.Kirschen entsteinen, mit 500 ml Wasser und Zucker kurz aufkochen lassen, durch ein Sieb geben, Fruchtsaft auffangen

2.Kirschen in 6 Gläser verteilen

3.Gelatine in etwas kaltem Wasser einweichen, ca. 10 Minuten quellen lassen

4.die gequollene Gelatine in dem heißen Kirschsaft auflösen, dann über die Kirschen geben erkalten und dann in den Kühlschrank stellen und steif werden lassen

5.nach ca. 4 Stunden aus den Gläsern stürzen, in breite Scheiben schneiden und mit Vanillesoße servieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kirschsulz aus Schattenmorellen mit Vanillesoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kirschsulz aus Schattenmorellen mit Vanillesoße“