Schattenmorellen Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Schattenmorellen Rezepte

Rezepte sortiert nach:
Dreifarbige Schoggi-Terrine mit Amaretto-Schattenmorellen - Rezept
Dreifarbige Schoggi-Terrine mit Amaretto-Schattenmorellen
45 Min
(2)
Crème brulée: Ein köstliches Dessert - Tip
Crème brulée: Ein köstliches Dessert
Tipp
Quarkspeise mit Schattenmorellen und einem Schuß ............ - Rezept
Quarkspeise mit Schattenmorellen und einem Schuß
(18)
Vanillecreme mit flambierten Schattenmorellen á la Kotaska - Rezept
Vanillecreme mit flambierten Schattenmorellen a la Kotaska
1:00 Std
(2)
"Roggenkratzete" mit Schattenmorellen-Püree und Joghurt / Keine STERNEN vergeben bitte!!! - Rezept
Roggenkratzete mit Schattenmorellen-Püree und Joghurt Keine STERNEN vergeben bitte
20 Min
(15)
Leber Ragout mit Schattenmorellen - Rezept
Leber Ragout mit Schattenmorellen
30 Min
(35)
Köstliche Zutat der veganen Küche ? Kakaobutter - Tip
Köstliche Zutat der veganen Küche ? Kakaobutter
Tipp
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 5
  • >

Die Schattenmorelle – die schwarze Königin der Kirschen

Auch wenn die Schattenmorellen im rohen Zustand saurer schmecken als ihre süßen Verwandten, sind die tiefroten Sauerkirschen mindestens genauso beliebt. Die wenigsten Menschen wissen, wie viele gesunde Inhaltsstoffe in dem dunkelroten bis schwarzen Fruchtfleisch stecken. Die Schattenmorellen haben einen hohen Eisengehalt und liefern zahlreiche Vitamine und sekundäre Pflanzenstoffe. Mit etwas zugesetztem Zucker wird außerdem die Säure soweit neutralisiert, dass sie zur optimalen Back- und Dessertzutat werden.

Sauerkirschen in süßer Vielfalt

Die dunklen Kirschen sind aufgrund ihrer Farbe besonders als schmackhafte Tortendekoration beliebt, wie beispielsweise bei der Schwarzwälder Kirschtorte. Ungesüßt bilden sie außerdem einen angenehm säuerlichen und frischen Kontrast zu sahnigen Desserts, süßen Schokoladenkuchen oder Waffeln mit Vanilleeis. Durch Einkochen wird jedoch das saure Aroma zunächst noch verstärkt, weshalb zum Beispiel bei Sauerkirschmarmelade meist noch Zucker oder andere Süßstoffe zugesetzt werden.
Empfehlung