Wirsing-Suppe

Rezept: Wirsing-Suppe
4
00:34
2
2643
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
600 g
Wirsing
1
Zwiebel
1
Knoblauchzehe
750 g
Kartoffeln
Öl
Salz
Pfeffer
1 l
Gemüsebrühe
½ Bund
Majoran
1-2 EL
Weißer Balsamico-Essig
200 g
Cabanossi
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.09.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
297 (71)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
5,5 g
Fett
4,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Wirsing-Suppe

ZUBEREITUNG
Wirsing-Suppe

1
Äußere Blätter und Strunk vom Wirsing entfernen und den Wirsing waschen und abtropfen lassen. Die Blätter in ca. 2 cm breite Streifen schneiden.
2
Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken. Die Kartoffeln schälen, waschen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden, mit Zwiebel und Knoblauch im heißen Öl anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, heiße Brühe angießen und aufkochen.
3
Die Majoranblättchen abzupfen, mit dem Wirsing zum Suppe geben und ungefähr 15-20 Minuten garen, bis die Kartoffeln weich sind (aber noch nicht zerfallen).
4
Suppe mit Salz, Pfeffer und Balsamicoessig abschmecken. Die Cabanossi in Scheiben schneiden, zur Suppe geben und in der Suppe erwärmen.

KOMMENTARE
Wirsing-Suppe

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
die mögen wir auch gern, dafür 5*
Benutzerbild von irmela
   irmela
Wirsing als Suppe ? Genial ! LG

Um das Rezept "Wirsing-Suppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung