Tagliatelle

32 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tagliatelle aus dem Kühlregal 600 gr.
Lachs geräuchert 200 gr.
Butter 1 EL
Mehl 1 EL (gestrichen)
Milch 400 ml
Frischkäse 1 EL
Salsasauce 1 EL
Cherry-Tomaten 30 Stk.
Parmesan gerieben 1 EL
Salz etwas
Basilikumstengel 4 Stk.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
951 (227)
Eiweiß
11,1 g
Kohlenhydrate
36,6 g
Fett
3,8 g

Zubereitung

1.Butter in einem Topf auslassen, Mehl einrühren, leicht bräunen und unter Rühren mit der Milch auffüllen, kurz aufkochen, mit Salz würzen, Frischkäse und Salsasauce einrühren.

2.Salzwasser in einem großen Topf zum kochen bringen und die Tagliatelle ca. 3 Min. darin köcheln lassen, abgießen und warm stellen.

3.Lachs in kleine Streifen schneiden und in die Soße geben. Tomaten waschen, halbieren und ca. 2-3 Min. in der Soße leicht köcheln lassen.

4.Von dem Basilikum die Spitzen abschneiden und beiseite legen, die restlichen Blätter abzupfen, fein hacken und in die Soße geben, nochmals abschmecken.

5.Tagliatelle auf vorgewärmte Teller richten, die Lachssoße darüber geben und mit dem Basilikum garnieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Tagliatelle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tagliatelle“