Curry-Puten-Suppe

leicht
( 77 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putenbrust 250 g
Chilischoten 2 rote
Gemüsemais - 340g 1 Dose
Butter 1 Esslöffel
Currypulver 1 Esslöffel
Wasser 1,5 Liter
Lauchcremesuppe 2 Beutel
Schlagsahne 100 ml
Chilipulver etwas
Cayennepfeffer etwas

Zubereitung

1.Putenbrust mit kalten Wasser abspülen, trockentupfen und in Streifen schneiden. Chilischoten waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Mais in einem Sieb abtropfen lassen.

2.Butter in einem großen Topf erhitzen. Die Putenstreifen darin anbraten, Currypulver darüber streuen und mitbraten.

3.Wasser zugießen und die Beutel mit der Lauchcremesuppe einrühren. Mais und Chiliwürfel dazugeben. Unter Rühren zum Kochen bringen, etwa 5 Minuten köcheln lassen.

4.Sahne hinzufügen und die Suppe mit Chili und Cayennepfeffer scharf abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Curry-Puten-Suppe“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 77 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...