MINUTENSTEAKS, PARISER KARTOFFELN, ROMANASALAT

30 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Minutensteaks 4 Stk.
Olivenöl wenig
Salz, Pfeffer grob, Grillgewürz etwas
pariser Kartoffeln - ganz kleine 16 Stk.
Schalotte frisch 1 Stk.
Romanasalat 1 Stk.
Tomate frisch 1 Stk.
Vinigrette etwas
Salz 0,5 TL (gestrichen)
Zucker 0,5 TL (gestrichen)
Salatkräuter frisch o. gefriergetrocknet 2 TL
Senf mittelscharf 1 TL
Wasser 40 ml
Essig 20 ml
Salatöl 20 ml

Zubereitung

1.Steaks nach Geschmack mit Gwewürzen u. etwas Olivenöl in einem Plastikbeutel einmassieren und marinieren lassen bis zur Fertigstellung.

2.Olivenöl in eine heiße Pfanne und erhitzen, nun die in Schale, ca. 15 Min. vorgekochten Kartöffelchen ganz in die heiße Pfanne, geschnittene Schlotte dazu, etws groben Pfeffer und Salz aus der Mühle dazu - ca 10 Min. braten und immer schwenken.

3.Vinigrette zubereiten, Salat in Streifen schneiden, Tomate in Stücke schneiden - appetitlich auf Tellern anrichten und Vinigrette darübergeben. Zum Schluß die Steaks in die sehr heiße Grillpfanne, ca. von jeder Seite 1-1 1/2 Min. braten, Herd aus, schön anrichten - guten Appetit ;-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „MINUTENSTEAKS, PARISER KARTOFFELN, ROMANASALAT“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„MINUTENSTEAKS, PARISER KARTOFFELN, ROMANASALAT“