HAUPTGERICHT - Hühnerfrikasee und Kartoffeln / Reis

1 Std leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Brathähnchen frisch 1 Stk.
oder etwas
Brathähnchen Schenkel frisch 5 Stk.
Salz etwas
Kapern 2 Gläschen
Mehl 2 EL
Margarine 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2202 (526)
Eiweiß
5,1 g
Kohlenhydrate
36,4 g
Fett
40,5 g

Zubereitung

1.Als erstes das Brathähnchen / die Schenkel (am Besten am Abend vorher) in Salzwasser gar kochen. Danach herausnehmen und die Brühe aufheben. Das Hähnchen etwas abkühlen lassen und von den Knochen befreien, in kleine Stücke zupfen und in einer Schüssel beiseite stellen.

2.Am Tag der Zubereitung die Brühe erhitzen. In einem zweiten Topf die Margarine zerlassen, das Mehl einrühren und mit der Brühe eine helle Soße "hochziehen". Diese einköcheln lassen bis sie die gewünschte Konsistenz hat. Die Kapern ohne das Einlegwasser an die Soße geben. Dann noch abschmecken und die Fleischstückchen dazu geben.

3.Dazu Salzkartoffeln oder Reis servieren. GUTEN APPETIT !!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „HAUPTGERICHT - Hühnerfrikasee und Kartoffeln / Reis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„HAUPTGERICHT - Hühnerfrikasee und Kartoffeln / Reis“