Schinkennudeln mit Ei

Rezept: Schinkennudeln mit Ei
0
2
896
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Nudeln
2 l
Wasser
4
Eier
4 Eßl
Milch
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
200 g
gekochten Schinken
1 Eßl
Margarine
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.09.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
66 (16)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
3,2 g
Fett
0,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schinkennudeln mit Ei

Pasta Meine Maultaschenheute in Brühe mit Ei
Desserts Waldbeereneis
Ei im Nest

ZUBEREITUNG
Schinkennudeln mit Ei

1
Zuerst Nudeln kochen. In der zwischen Zeit Eier schlagen und verrühren. Dann Milch, Salz und Pfeffer dazu rühren. Schinken in Würfel schneiden . Maragine in der Pfanne erhitzen und die Schinkenwürfel knusprig braun braten. Die Nudeln hinzugeben und die Eiermaße drüber gießen.
2
Nun alles braten, bis das Ei fest ist, zwischen durch mal umrühren.

KOMMENTARE
Schinkennudeln mit Ei

Benutzerbild von gotti47
   gotti47
das mag ich gern, 5*
Benutzerbild von eclipse181147
   eclipse181147
SCHEINT SUPER ZU SEIN...5* lasse ich dafür, LG Anne-Marie.

Um das Rezept "Schinkennudeln mit Ei" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung