Paprika mit Schafskäse-Füllung

leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
kleine rote Paprika 1 Stück
Fetakäse 40 gr
zerdr. Knoblauch 1 Msp
frischer Thymian, Salz, Pfeffer, rosenscharfes Paprikapulver etwas
Olivenöl 1 Teelöffel
Rotweinessig 1 Esslöffel
Zitronensaft 1 Esslöffel
gehackte Petersilie etwas
Vollkornbaguette 120 gr

Zubereitung

1.Paprika halbieren, putzen und waschen. Käse zerdrücken, mit Knoblauch, Thymian und Gewürzen mischen. In die Hälften füllen. Mit Öl beträufeln. Im Backofen bei 200°C 10 Minuten gratinieren.

2.Essig mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer verrühren. Mit der Petersilie auf die Paprikahälften verteilen. Dazu Vollkornbaguette.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Paprika mit Schafskäse-Füllung“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Paprika mit Schafskäse-Füllung“