Herbstlicher Salatteller mit Rindfleischstreifen

30 Min leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Eisbergsalat 0,5
Grapefruit pink 1 Stk.
Avocado frisch 1 Stk.
Cantaloupemelone 0,5
Rindfleisch in Streifen 250 g
Crème fraîche 100 g
Essig Himbeere 2 EL
Haselnussöl 2 EL
Curry-Salz 0,5 TL
Salz 1 Pr
Zucker 1 EL
Orangenhonig 1 EL
Zitronensaft 0,5 TL

Zubereitung

1.Den gewaschenen Eisberg in breite Streifen schneiden. Die Grapefruit schälen. entkernen und die Filets aus den Trennhäuten herauslösen. Die Avocado halbieren, entsteinen und das Fruchtfleisch herauslösen und würfeln. Die Melone herauslösen und würfeln.

2.Den Eisbergsalat in 2 Tellern verteilen, und mit einer vorbereiteten Marinade aus Essig, Salz, Zucker, Zitronensaft, Orangenhonig und Haselnussöl beträufeln. (Nicht die ganze Marinade, 1 EL zur Seite geben).

3.Anschließend Grapefruit, Avocados und Melone in einer Schüssel vorsichtig mischen und auf den Eisbergsalat drapieren. Obenauf die Rindfleischstreifen darauf verteilen.

4.Zum Schluss die Creme fraiche mit dem Rest der zur Seite gegebenen Marinade verrühren, evtl. noch nach Geschmack nachwürzen, und als Kleckse rundherum draufsetzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Herbstlicher Salatteller mit Rindfleischstreifen“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Herbstlicher Salatteller mit Rindfleischstreifen“