Holger's Chaos-Möchtegern-Sahnetorte

1 Std leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Für den Boden etwas
Eier 2
Mehl 2 EL
Haselnüsse gemahlen 2 EL
Für die Füllung etwas
Apfel 4
Zucker 100 Gramm
Butter 80 Gramm
Für den Belag etwas
Joghurt nach Wahl 250 Gramm
Sahne steif 500 Gramm
Sofort-Gelatine 2 Päckchen
Rum 0,25 Tasse
Rosinen 0,5 Tasse
knuspriges Müsli 1 Tasse
Walnüsse 1 Tasse
Schokosplitter 0,5 Tasse

Zubereitung

1.Die Rosinen in Rum einlegen. Die Eier schaumig schlagen,Mehl und Nüsse dazu,in eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben und 15 Min bei 200°C backen. Äpfel in Stücke schneiden,auf den Boden geben und mit Zitronensaft beträufeln.

2.Butter und Zucker in einem Topf zu Karamell schmelzen,über die Äpfel geben,auskühlen lassen.Währendessen Joghurt,Sahne und die Rosinen mit Rum vermengen,anschließend die Gelatine unterrühren,auf das Karamell geben. Zum Schluss mit Müsli,Walnüssen und Schokosplittern garnieren.

3.WINTER-EDITION: Zusätzlich in den Teig 1 EL gehackte Haselnüsse und etwas Zimt oder Zimt-Zucker geben,und die Joghurtsorte Bratapfel wählen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Holger's Chaos-Möchtegern-Sahnetorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Holger's Chaos-Möchtegern-Sahnetorte“