Apfeltorte "Granny Smith"

1 Std leicht
( 63 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Löffelbiskuits 175 Gramm
Butter 150 Gramm
Mandeln gehackt 25 Gramm
Frischkäse 600 Gramm
Joghurt 300 Gramm
Zitrone frisch 0,5
Apfel Granny Smith 1
Gelatine weiß 7 Blatt
Apfelsaft 125 Milliliter
Zucker 75 Gramm
Apfel Granny Smith 0,25
Zitrone frisch 0,5
Pistazien gehackt etwas
Zimt gemahlen etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1310 (313)
Eiweiß
10,9 g
Kohlenhydrate
16,6 g
Fett
22,7 g

Zubereitung

1.Löffelbiskuits in einen Gefrierbeutel geben. Mit dem Nudelholz so lange "überfahren", bis alles fein zerkrümelt ist. Butter zerlassen. Mit den Kekskrümeln und den Mandeln gut vermengen. Boden einer Springform mit Backpapier auslegen. Die Keksmasse darauf geben, auf den Boden verteilen und fest andrücken. Eine Stunde kalt stellen.

2.Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Zitrone auspressen. Frischkäse mit Joghurt und Zitronensaft glatt rühren. Apfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse herausschneiden und in ganz kleine Würfel schneiden. Apfelstücke unter die Frischkäsemasse heben.

3.Apfelsaft mit dem Zucker erwärmen. Vom Herd nehmen. Gelatine gut ausdrücken und in dem warmen Saft auflösen. Etwas abkühlen lassen. Ganz langsam unter die Creme rühren. Boden aus der Kälte befreien. Die Creme daraufgeben und für 3 - 4 Stunden wieder kalt stellen.

4.Zitrone auspressen. Apfel ganz gründlich waschen und abtrocknen. In 12 feine Spalten schneiden. Sofort mit dem Zitronensaft beträufeln und auf den Tortenstückchen verteilen. In die Mitte der Torte gehackte Pistazien streuen. Die Apfelspalten kurz vorm Servieren mit etwas Zimt bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfeltorte "Granny Smith"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 63 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfeltorte "Granny Smith"“