Focaccia mit Speck

1 Std leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Vollkornmehl 250 gr.
lauwarmes Wasser 175 ml
Olivenöl 30 ml
Trockenhefe 1 Päckchen
Salz 0,5 TL
frisch gehackter Rosmarin 3 TL
Speckwürfel 50 gr.

Zubereitung

1.Lauwarmes Wasser und Öl mischen und die Hefe darin auflösen. Die übrigen Zutaten in eine Schüssel geben, die Wasser-Öl-Hefe-Mischung langsam dazugießen und mit den Knethaken des Handrührgeräts zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig im Ofen bei 50°C 15 min lang gehen lassen.

2.Ein Backblech mit Olivenöl einstreichen. Den Teig auf der Arbeitsfläche mit den Händen noch einmal gut durchkneten und eine Kugel daraus formen. Die Teigkugel auf das Backblech legen und vorsichtig flach drücken (soll ca. 5 cm hoch sein).

3.Nochmals ca. 10 min im Ofen bei 50°C gehen lassen. Dann auf 220°C hochschalten und die Focaccia ca 25 min backen. Noch ofenwarm servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Focaccia mit Speck“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Focaccia mit Speck“