Bohnen-Filet-Pfanne mit Pfifferlinge

1 Std leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln, kleine 600 g
Zwiebeln 2
Thymian frisch 2 Stiele
Bohnen,grüne 600 g
Pfifferlinge 250 g
Sauce Hollandaise 1 Beutel
Schlagsahne 100 g
Butter 75 g
Gemüsebrühe 1 Msp
Salz etwas
Pfeffer schwarz etwas
Öl 4 EL
Schweinefilet ca.300 g 1
Putenfilet ca.350g 1

Zubereitung

1.Kartoffeln in kochenden Wasser 5 Min.garen.Zwiebeln schälen,würfeln.Bohnen und Pilze putzen. Kartoffeln abgießen,Schale abziehen. Saucenpulver in 125 ml kaltes Wasser rühren.Sahne zugießen,aufkochen.Bei schwacher Hitze 75 g Butter darunterschlagen,bis sie geschmolzen ist.Thymian unterrühren und beiseite stellen.

2.1 EL Butter schmelzen,Hälfte der Zwiebeln glasig dünsten. 200 ml Wasser zugießen,aufkochen und Brühe unterrühren.Bohnen zugeben,salzen,pfeffern und 15 Min.garen. 2 EL Öl erhitzen.Kartoffeln 10 Min.goldbraun braten.Fleisch in je 4 Medaillons schneiden.

3.2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen.Medaillons von jeder Seite 3-4 Min.braten,salzen,pfeffern,herausnehmen,warm stellen. Pfifferlinge im Bratfett 2 Min.braten.Restl.Zwiebeln zugeben,2 Min.braten,salzen,pfeffern. Sauce nochmals erhitzen.

4.Kartoffeln salzen,pfeffern.Bohnen auf eine Platte geben.Fleisch und Pilze darübergeben. Sauce darüber verteilen.Mit Thymian garnieren. Dazu Röstkartoffeln

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bohnen-Filet-Pfanne mit Pfifferlinge“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bohnen-Filet-Pfanne mit Pfifferlinge“