Kartoffel-Zucchini-Salat mit Oliven und Kapern

Rezept: Kartoffel-Zucchini-Salat mit Oliven und Kapern
2
3
511
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr.
Kartoffel gegart
400 gr.
Tomaten ueberbrueht und gehaeutet
4
Knoblauchzehen gehackt
2
Schalotten gehackt
4
Lauchzwiebel frisch in Ringe geschnitten
100 ml
Olivenöl kalt gepresst
1 l
Wasser
6 EL
Rotweinessig
10
Oliven schwarz
1 El
Kapern
1 Bund
Basilikum
1
Zucchini mittelgross
Salz und Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.08.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
318 (76)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
5,0 g
Fett
5,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kartoffel-Zucchini-Salat mit Oliven und Kapern

Cafe de Paris-Butter

ZUBEREITUNG
Kartoffel-Zucchini-Salat mit Oliven und Kapern

Kartoffeln in Scheiben schneiden Tomaten in Wuerfel. Knoblauch, Schalotten und Lauchzwiebeln in Olivenoel anschwitzen, mit Essig abloeschen und dem Wasser begiessen. Mit Salz u.Pfeffer abschmecken und 5 Min.koecheln lassen. Die Marinade noch heiss ueber die Kartoffeln und Tomaten geben. Die Oliven entkernen und in feine Stifte schneiden. Die Kapern grob hacken, Basilikum fein schneiden. Zucchini fein hobeln und alle Zutaten unter den Salat heben.

KOMMENTARE
Kartoffel-Zucchini-Salat mit Oliven und Kapern

Benutzerbild von GERE
   GERE
GIBTS BEI DER NÄCHSTEN FETE5*************
Benutzerbild von Marion243
   Marion243
Eigentlich war ich auch nie ein grosser Freund von Kapern, aber seit ich diesen Salat bei Freunden probiert habe und nicht wusste, was ich da so esse, mag ich diese Dinger- probiere es einfach mal.
Benutzerbild von Yv42
   Yv42
Lecker,ich lass nur die Kapern weg!*****

Um das Rezept "Kartoffel-Zucchini-Salat mit Oliven und Kapern" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung