Krasses Huhn

Rezept: Krasses Huhn
Die Sauce ist echt hammer lecker!!!
8
Die Sauce ist echt hammer lecker!!!
01:05
9
587
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stück
Hähnc
150 ml
trockener Rotwein
1 Tl
Mehl
Olivenöl
0,5 Stück
Zwiebel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
142 (34)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
7,2 g
Fett
0,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Krasses Huhn

Kotelett in Preiselbeersoße

ZUBEREITUNG
Krasses Huhn

1
Die Hähnchenkeulen mit Salz, Pfeffer, Paprika ud Curry würzen. In einer Auflaufform etwas Olivenöl verteilen und das Geflügel rein legen, etwas Käse darüber streuen.
2
Zwiebel in kleine Scheiben schneiden und zu dem Huhn legen. Den Rotwein mit Oliveöl und dem Mehl verrühren und in die Auflaufform geben (nicht über das Huhn).
3
Ab in den Ofen bei ca 180 °C 50 min backen. Guten Appetit!

KOMMENTARE
Krasses Huhn

Benutzerbild von coko
   coko
voll krass favorisiert!!!
Benutzerbild von Miez
   Miez
Einfach lecker ***** LG Miez
Benutzerbild von herzilein
   herzilein
sieht toll aus, wird bestimmt auch so schmecken 5***** lg
Benutzerbild von dieStine
   dieStine
Voll krass...ey..:o)...5*
Benutzerbild von Ticuna
   Ticuna
Das klingt lecker. Rotwei innerlich und äusserlich passt immer. 5 ***** lg Ticuna

Um das Rezept "Krasses Huhn" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung