Maisküchlein

40 Min mittel-schwer
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Butter 50 g
Mehl 200 g
Backpulver 2 EL
Maisgrieß 250 g
Buttermilch 350 ml
Honig 2 EL
Eier ( Kl. M) 2 EL
Chilischote, fein gehackt 1 Stk.
Salz etwas
Cheddar (alternativ: mittelalten Gouda) 200 g
Olivenöl etwas

Zubereitung

1.Butter zum Schmelzen bringen. Mehl, Backpulver und Maisgries mischen. Buttermilch, Honig, Eier, fein gehackte Chilischote und Salz kräftig miteinander verrühren. Die geschmolzene Butter unterrühren und das Mehl und den Gries einrühren. Den Cheddar fein reiben und gleichmäßig untermischen.

2.Reichlich Öl in einer Pfanne oder Fritteuse erhitzen (ca. 170 °C). Teig mit einem Esslöffel in kleinen Häufchen in das Fett geben und 2 bis 3 Minuten goldbraun ausbacken.

3.Alternativ kann man den Teig in Häufchen auf einem mit Papier ausgelegten Backblech im vorgeheizten Ofen bei 200 °C (Umluft 190 °C) auf der zweiten Schiene von unten 15 Minuten backen.

Auch lecker

Kommentare zu „Maisküchlein“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Maisküchlein“