Pizza mal anders

40 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blech - Pizzateig 1 Pk.
QimiQ 100 g
Käse gerieben 200 g
Olivenöl kalt gepresst 2 EL
Tomatenpüree 5 EL
Tomatenwürfel 100 g
Mozzarella 200 g
Maiskörner 50 g
Paprikaschoten gelb, grün 100 g
Salami 100 g
Oregano 1 TL
Salz 1 Prise

Zubereitung

1.Das QimiQ glatt rühren, Käse, Eiklar, Olivenöl und etwas Salz dazugeben und gut verrühren.Die Masse in einen Spritzbeutel füllen und rundherum auf den Rand des Pizzateiges spritzen, dann den Teig über die Füllund legen und festdrücken. Den Pizzateig mit Tomatenpüree bestreichen und mit dem Mozzarellascheiben belegen, Mais ,Paprikastreifen , Tomatenwürfel und die Salami drauflegen , mit Oregano bestreuen. Im vorgeheizten Backrohr , bei 200° C ca. 15 - 20 Minuten backen

2.Tipp: Man kann den Belag je nach Geschmack verändern.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pizza mal anders“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pizza mal anders“