stinknormaler einfacher Gugelhupf der super schmeckt und locker und leicht ist

1 Std 15 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Butter 250 Gramm
Zucker 250 Gramm
Vanillezucker 1 Tüte
Mehl 400 Gramm
Milch 100 ml
Eier 4 Stk.
Rum 1 TL
Backpulver 2 TL
Schokoladenblättchen 100 Gramm
Puderzucker etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
1 Std
Ruhezeit:
20 Min
Gesamtzeit:
1 Std 35 Min

1.Butter, Zucker, Vanillezucker, Eier in eine Schüssel geben und alles gut verrühren bis ein glatter Teig entsteht.

2.Dann das Mehl mit dem Backpulver dazu sieben und den Rum und die Milch noch zufügen. Das alles zu einen schönen glatten Teig vermengen.

3.Backofen auf 160 Grad vorheizen.

4.Schokoladenblättchen bzw. diese Schokoplätzchen unter den Teig heben.

5.Den Teig in eine Gugelhupfform geben und in den vorgeheizten Backofen schieben.

6.Bei 160 Grad ca. 60 Minuten backen. Garprobe mit einer Stricknadel machen ( es darf kein Teig an der Nadel hängen bleiben).

7.Gugelhupf aus der Form nehmen und auf eine Gitter abkühlen lassen und noch mit Puderzucker bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „stinknormaler einfacher Gugelhupf der super schmeckt und locker und leicht ist“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„stinknormaler einfacher Gugelhupf der super schmeckt und locker und leicht ist“