gefüllte Tomaten

leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Tomaten 4
Kartoffeln 4
Hackfleisch gemischt 400 gr.
Zwiebel 1 kleine
Petersilie etwas
ein altes Brötchen etwas
Pfeffer,Paprikapulver und Salz etwas
etwas Brühe etwas
Ei,Tomatenmark 1
Öl etwas

Zubereitung

1.Das Brötchen einweichen,die Tomaten enthaupten und aushölen.Die Zwiebel würfeln und in etwas Öl andünsten,zum Hackfleisch geben,das Brötchen ausdrücken ebenfalls zum Hack,Persilie,Gewürze,Tomatenmark und das Ei alles gut untermischen.

2.Nun die Tomaten damit füllen den Deckel wieder drauf und in eine feuerfeste Form setzen.Die Kartoffeln schälen, in kleine Würfelchen schneiden und zu den Tomaten geben.Das ausgehölte,kleingeschnittene Fruchtfleisch dazu und etwas Brühe angiessen.Bei 180 Grad im Backofen für ca 40 Min schmoren.Eventuell gegen Ende mit Alufolie abdecken.

3.Da die Tomaten auch noch wässern nehme ich ein Paar Kartöffelchen heraus und pürriere diese um das Ganze sämiger zu machen.

Auch lecker

Kommentare zu „gefüllte Tomaten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„gefüllte Tomaten“