"Krabbenburger"

Rezept: "Krabbenburger"
Für Kinder oder "Kind-Gebliebene"
11
Für Kinder oder "Kind-Gebliebene"
00:20
14
2288
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Roggenbrötchen
**Für den Belag**
4 Scheiben
Salami
4 Scheiben
Käse
4 große
Gewürzgurken Sauerkonserve
2 El
Tomaten-Ketchup natriumarm
1 El
Tomatenmark
1 El
Wasser
Pfeffer, Salz, geriebener Oregano
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
406 (97)
Eiweiß
5,4 g
Kohlenhydrate
13,9 g
Fett
1,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
"Krabbenburger"

Schoko Herzkuchen für Kinderbackstunden

ZUBEREITUNG
"Krabbenburger"

1
Für den Belag, Salami, Käse u Gurken in Streifen schneiden.
2
Tomatenketchup u -mark, Wasser, Salz, Pfeffer u Oregano miteinander verrühren. Die aufgeschnittenen Brötchen damit bestreichen.
3
Die unteren Brötchenhälften mit den in Streifen geschnittenen Zutaten belegen. Dabei aus je 2 Streifen Salami ein Dreieck herausschneiden, als "Krabbenzangen"
4
Aus einer Käsescheibe 4 Kreise mit Hilfe eines Schnapsglases herausstechen und diese halbieren. Damit jeweils auf die obere Brötchenhälfte "Augen" aufsetzen.

KOMMENTARE
"Krabbenburger"

Benutzerbild von tueni
   tueni
Putzig!!!!
Benutzerbild von Kaugirl63
   Kaugirl63
Der Brüller!!! Sonja
Benutzerbild von Mockabohne
   Mockabohne
ist der süüüüüüß5*****
Benutzerbild von Eoween
   Eoween
Ja,büdde.....mehr davon....5* an Dich
Benutzerbild von Ele-Ele
   Ele-Ele
Sieht super aus.5**

Um das Rezept ""Krabbenburger"" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung