Brötchen Isabell

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Brötchen 4
Camembert 125 g 1
Salami 100 g
Champignons geschnitten 170 g 1 Glas
Zwiebeln ca. 200 g 3
Eier 2
Salz 1 TL
Currypulver 1 TL
Pfeffer 0,5 TL
Zucker 0,5 TL
Schnittlauchröllchen zum Garnieren etwas

Zubereitung

Brötchen durchschneiden und das Innere/Weiche herausnehmen. Camembert würfeln. Salami in dünne Streifen schneiden. Champignons durch ein Sieb abgießen und gut abtropfen lassen. Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Alle Zutaten ( Camembertwürfel, Salamistreifen, Champignonscheiben, Zwiebelstreifen, Eier, Salz, Currypulver, Pfeffer und Zucker ) in eine Schüssel geben und gut durchkneten/durcharbeiten. Die Brötchenhälften mit der Masse füllen und im Back-ofen bei 200 °C ca. 12 – 15 Minuten überbacken. Mit Schnittlauch garnieren und servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Brötchen Isabell“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Brötchen Isabell“