Aprikosen-Haselnuss Kuchen

1 Std leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Schlagsahne 100 Gramm
Zucker 75 Gramm
gemahlene Haselnüsse 250 Gramm
Aprikosenhälften oder 1,2 kg frische 850 ml
V-Zucker 1 Päck.
Zucker 250 Gramm
Butter 250 Gramm
Eier 5
Mehl 400 Gramm
Backpulver 1 Teel.
Milch 3 Esslöffel
Hagelzucker etwas

Zubereitung

1.Sahne und und 75 gr. Zucker aufkochen , Haselnüsse unterrühren. Aprikosen abgießen.

2.Restl. Zucker, V- Zucker und Butter cremig rühren, nach und nach die Eier unterrühren. Mehl mit Backpulver vermengen und mit der Milch unter die Creme rühren.

3.Fettpfanne einfetten und leicht mit Mehl besteuben. Den Teig gleichmäßig auf dem Blech verteilen. Den Teig mit den Aprikosenhälften ( gewölbte Seite nach unten ) belegen.

4.Die Haselnussmasse über die Aprikosen verteilen und bei 150 Grad Umluft ca. 45 Minuten backen.

5.Abkühlen lassen und mit dem Hagelzucker bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Aprikosen-Haselnuss Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Aprikosen-Haselnuss Kuchen“