Schokokuchen Deluxe

1 Std leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier 6
Zartbitter-Kuvertüre 200 g
dunkle Edelbitterschokolade, ca. 70% Kakaoanteil 30 g
Butter 200 g
Mehl 100 g
Zucker 300 g

Zubereitung

1.Den Backofen auf ca. 160 Grad vorheizen (Backtemperatur sollte dann aber bei 140 bis 150 Grad liegen) und eine normale Springform (ca. 26cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen.

2.Die Kuvertüre und die Butter im Wasserbad schmelzen, zum Schluß die dunkle Schokolade dazugeben und ebenfalls schmelzen.

3.Mit dem Handmixer Mehl, Zucker und Eier ca. 1-2 Minuten aufschlagen. Die Schokoladenbutter bei langsamer Geschwindigkeit einfliessen lassen. In die vorbereitete Form füllen und ca. 35-45 Minuten backen.

4.Der Kuchen sollte an der Oberfläche fest und im Inneren sehr cremig bis cremig (je nach Backzeit) sein. Vollständig auskühlen lassen und viel Spass beim Geniessen... (Wer sich über die häßliche Oberflächenoptik des Kuchens ärgert, sollte noch ein Päckchen Kuvertüre vorrätig haben und den Kuchen damit überziehen.)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schokokuchen Deluxe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokokuchen Deluxe“