Spaghetti mit Lauchsauce

15 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spaghetti 500 Gramm
Frühstücksspeck - Bacon 100 Gramm
Lauch / Porree 1 Stange
Knoblauchzehen 2
Schlagsahne 200 Gramm
Parmesan, gerieben 50 Gramm
Butter 1 Esslöffel
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Die Spaghetti nach Packungsangabe bissfest garen.

2.Inzwischen den Speck in feine Streifen schneiden. Den Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Den Knoblauch abziehen und fein hacken.

3.Die Butter in einem Topf erhitzen und den Speck darin auslassen. Dann Lauch und Knoblauch zufügen und 2 Min. mitdünsten. Die Sahne angießen und aufkochen lassen.

4.Die Nudeln abgießen und auf Tellern verteilen. Die Sauce über die heißen Nudeln gießen und mit Pfeffer und Salz würzen. Mit Parmesan bestreuen.

5.Dazu passt: gemischter Salat

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti mit Lauchsauce“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti mit Lauchsauce“