Hauptgericht: Tortellini in Sahnesauce

30 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Tortellini 400 gr.
Sahne 400 ml
Frischkäse, pur 200 gr.
Gekochter Schinken 150 gr.
Champignons 200 gr.
Eigelb 1
Butter 20 gr.
Schnittlauch 1 Bund
Salz 1 Prise

Zubereitung

1.Tortellini kochen und abgießen

2.In der Zwischenzeit von der Sahne drei EL abnehmen in eine Tasse, die restl. Sahne in einem Topf erhitzen, nicht kochen, Parmesankäse unterziehen

3.den gekochten Schinken in Streifen, die Champignons in dünne Scheiben schneiden, Eigelb mit der "Tassen-Sahne" verquirlen

4.Eiersahne zu der erwärmten Sahne geben und die Soße so binden, den Schinken sowie die Pilze dazugeben, zusammen mit den Tortellini anrichten und mit Schnittlauchröllchen garnieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hauptgericht: Tortellini in Sahnesauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hauptgericht: Tortellini in Sahnesauce“