Kabeljaufilet mit Senfbuttersauce

30 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kabeljaufilet a 180 gr. 2 Stk.
Butter,Salz etwas
Butter 90 gr.
Senf extra scharf 60 gr.
Eigelb 1 Stk.
Vollmilchjoghurt 90 gr.
Salz,Pfeffer etwas
Tomatenwürfel 2 Esslöffel

Zubereitung

1.Eine feuerfeste Form mit Butter ausstreichen und die gewaschenen und trocken getupften Fischfilet einlegen.Vorsichtig salzen.Mit Alufolie abdecken und bei 150 Grad in ca.15 min garen.

2.Für die Sauce Butter zerlassen und leicht erwärmen. In einem Topf bei leichter Hitze Eigelb und Senf verrühren.Topf vom Herd nehmen und Butter langsam einrühren.Topf wieder zurück auf die Flamme und Joghurt zugeben und unter Rühren erhitzen.Abschmecken und mit dem Fisch servieren.Mit Tomatenwürfel ausgarnieren.

3.Dazu Petersilienkartoffel,Salat oder Blattspinat (Siehe Rezept Blattspinat aus dem Ofen ).

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kabeljaufilet mit Senfbuttersauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kabeljaufilet mit Senfbuttersauce“