Deko-Idee: "Püree-Eisbecher"

45 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Kartoffelpüree oder sonstiges Gemüse-Püree, z.B. Blumenkohl, Karotte, Brokkoli, etc. etwas
evtl. Lebensmittelfarbe oder andere Färbemittel wie z.B. Rote Beete Saft etwas
dicke Soße, z.B. Bratensoße, Jägersoße, Balsamicoreduktuion, etc. etwas
Schmand oder Creme fraiche etwas
Deko etwas

Zubereitung

1.Die Pürees oder das Püree eventuell nachfärben, sodass schön bunte (relativ feste - nicht zu viel Flüssigjkeit nehmen) Pürees entstehen, die am besten einer "Eissorte" entsprechen könnten (rotes Püree für Erdbeere, gelbes für Banane, etc). Diese ganz leicht abkühlen lassen.

2.Mit dem Eisportionierer Kugeln ausstechen und in einen Eisbecher dekorativ anrichten. Etwas von der Soße (sollte schön eingedickt sein, am besten eine dunkle, als Schokosoßen-Ersatz) darübergeben.

3.Mit einem Schmand- oder Creme fraiche Tupfer abschließen. Wer mag schneidet noch etwas Rohkost (Paprika, Karotten, etc) klein und gibt sie darüber (wie bei einem Früchtebecher). Wer hat / mag steckt noch ein Eisschirmchen hinein. Fertig ist die Mogelpackung!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Deko-Idee: "Püree-Eisbecher"“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Deko-Idee: "Püree-Eisbecher"“