Frühstücks Ei

15 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Eier 2 Stk.
Salatgurke 1 Stk.
Cocktailtomaten 6 Stk.
Speckwürfel 50 g
Zwiebel 1 kl.
Butter 2 EL
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise

Zubereitung

1.Als erstes die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Dann die Cocktailtomaten abwaschen und halbieren (man kann sie auch ganz lassen). Als nächstes die Gurke schälen und einen Teil davon in Würfel schneiden.

2.Nun die Butter in einer Pfanne schmelzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten und den Speck anbraten. Die Gurkenwürfel dazugeben und kurz mitbraten.

3.Die Eier darüber geben und zu Rührei verrühren. mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss die Cocktailtomaten kurz mit warm werden lassen.

4.Tip 1: Das ganze schmeckt auch sehr gut mit einer Prise Paprika Edelsüß.

5.Tip 2: Wunderbar passt auch eine Prise Kräuterlinge - Italienische Kräuter von Knorr.

6.Tip 3: Etwas geriebenen Käse darüber streuen bringt noch mal etwas mehr Geschmack hinein.

7.Das ganze kann man so essen oder aber auf einer Scheibe Brot, frisch getoastetem Toast oder frischen Brötchen genießen.

Auch lecker

Kommentare zu „Frühstücks Ei“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frühstücks Ei“