Brotrezepte - GriawaKüacha - Griebenkuchen

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Grieben 150 gr.
Petersilie 1 Bund
Zwiebel 1
Brotteig : etwas
lauwarmes Wasser 10 cl
Hefe 10 gr.
Mehl 200 gr.
Salz 1 Pr
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1100 (263)
Eiweiß
8,5 g
Kohlenhydrate
54,6 g
Fett
0,7 g

Zubereitung

1.Die Grieben auspressen, um das überschüssige Fett zu entfernen. Zwiebel und Petersilie fein hacken.

2.Brotteig: Im lauwarmen Wasser die Hefe zergehen lassen. Das Mehl auf ein Backbrett sieben. Eine Grube bilden, die gut aufgelöste Hefe, das Salz, die Grieben, gehackte Zwiebel und Petersilie hineingeben. Den Teig kneten, damit er leicht und locker wird. Eine mit hohem Rand versehene Kuchenform mit dem Teig auslegen und während mehrerer Stunden an einem warmem Platz aufgehen lassen. Im Backofen bei 220 ° maximal 25 Minuten backen.

Auch lecker

Kommentare zu „Brotrezepte - GriawaKüacha - Griebenkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Brotrezepte - GriawaKüacha - Griebenkuchen“