Tiroler Hochzeitskuchen

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Butter 200 gr.
Puderzucker 250 gr.
Eier 6
Zimt 1 TL
Mandeln gemahlen 200 gr.
Salz 1 Prise
Mehl 125 gr.
Backpulver 1 TL
Vollmilch-Schokolade, gewürfelt 200 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2168 (518)
Eiweiß
7,9 g
Kohlenhydrate
45,2 g
Fett
34,2 g

Zubereitung

1.Butter mit 200 gr. Puderzucker schaumig rühren. Eier trennen. Eigelb, Zimt, Mandeln, Salz, Mehl und Backpulver daruntermischen. Eiweiß sehr steif schlagen, restlichen Puderzucker nach und nach unterrühren. Eischnee unter den Teig ziehen. Zum Schluß Schokowürfel unterheben.

2.In eine Napfkuchenform mit 22 cm füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 200° ca. 50 Minuten backen. Noch 10 Minuten im Rohr stehen lassen.

Auch lecker

Kommentare zu „Tiroler Hochzeitskuchen“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tiroler Hochzeitskuchen“