Papageienkuchen

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Butter 250 g
Zucker 250 g
Eier 5
süße oder saure Sahne 5 EL
Mehl 250 g
Backpulver 1 Päckchen
Vanillesoßenpulver 1 Päckchen
Götterspeißenpulver Himbeer oder Waldmeister 1 Päckchen
Kakao 2 EL
Puderzucker, Lebensmittelfarbe etwas

Zubereitung

1.Aus Butter, Zucker, Eiern, Mehl, Backpulver und Sahne einen Rührteig herstellen. Dann den Teig in drei gleiche Teile einteilen.

2.In den ersten Teig wird das Vanillesoßenpulver eingerührt, in den zweiten Teig die Götterspeiße und in den dritten Teig das Kakaopulver. Die Teige der Reihenfolge nach in eine gefettete Kastenform füllen und mit einer Gabel vorsichtig, wie beim Marmorkuchen, mischen. Backzeit: 50 - 60 Min. bei 180 °C

3.Die Glasur herstellen, wie sie farblich am Besten zum Kuchen passt!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Papageienkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Papageienkuchen“