Erdbeer- Baisertorte

1 Std 30 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Butter 125 gr.
Zucker 125 gr.
Eier 4 st.
Vanillezucker 1 Päckchen
Mehl 150 gr
Backpulver 2 Teel.
Milch 2 Esslöffel
Puderzucker 200 gr.
Erdbeere frisch 500 gr.
gelantine 4 Blatt
Zitrone frisch 1 st.
Sahne 250 gr.
Erdbeermarmelade 2 Essl.

Zubereitung

1.Butter, Zucker , Vanillezucker schaumig schlagen, Eigelb unterrühren.Mehl und Backpulver zufügen.Teig auf zwei 26 cm . Formen verteilen ,Eiweiss zu Schnee schlagen Puderzucker zufügen und jeweils die Hälfte auf den Teig streichen. Bei 175 Grad 30 min. backen.Auskühlen.Einige Erdbeeren zum verzieren zurückhalten.125 gr. Erdbeeren mit

2.Marmelade,Zitronensaft und Schale pürieren, eingeweichte Gelantine auflösen und dazu geben.Kalt stellen.250 gr. Erdbeeren würfeln. Sahne steifschlagenmit den Erdbeerstückchen unter das gelierte Püree geben . Einen Boden auf eine Tortenplatte legen und einen Tortenring darum.Sahnecrem auf den Boden streichen und den zweiten Boden auflegen. 2 Std. kühlen

3.Zum Servieren die zurückgehaltenen Erdbeeren auf die Mitte der Torte legen und mit Puderzucker betreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeer- Baisertorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeer- Baisertorte“